Möchten Sie Pflegefamilie werden?

Wir verstehen, dass man sich diese Entscheidung gut überlegen muss. Während Sie darüber nachdenken, mit der Aufnahme von Gastkindern zu beginnen, stellen Sie sich vielleicht eine Vielzahl von Fragen:

  • Bin ich zu jung oder zu alt für die Aufnahme?
  • Was passiert, wenn das Kind zu seinen Eltern zurückkehrt?
  • Kann ich eine Bindung zu ihm aufbauen?
  • Wer bezahlt die Kinderbetreuung?
  • Muss jedes Kind ein eigenes Zimmer haben?
  • Wie sieht es mit der medizinischen Versorgung aus?
  • Was passiert, wenn ich ein Kind „zurückgeben“ muss?
  • Was kann ich tun, wenn ich zu sehr an ihm hänge?

Die Jugendämter der Kantone Waadt, Genf, Wallis und Neuenburg organisieren Informationsveranstaltungen zum Thema „Pflegeeltern werden“. Sie sollen einen Moment des Austauschs bieten, um Ihre Fragen zu beantworten, und gleichzeitig die Grundzüge der familiären Betreuung des Platzierungsprozesses in einer Pflegefamilie vorstellen.

Was nicht geschehen wird

Sie werden nicht verurteilt

Wir haben schon alle möglichen Fragen und Bedenken gehört und wir haben wahrscheinlich schon selbst darüber nachgedacht.

Sie werden nicht unter Druck gesetzt

Wir verstehen, dass eine solche Sitzung einfach Teil des Entdeckungsprozesses ist.

Sie werden nicht gestresst

Sie werden die Möglichkeit haben, weiterzumachen, aber die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen!

Was geschehen wird

Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen

Stellen Sie sie in Ihrer Austauschgruppe oder privat.

Danach werden Sie das Beurteilungsverfahren besser verstehen

Wir kümmern uns um das Aufnahmeverfahren von A bis Z.

Sie bestimmen, ob und wann Sie bereit sind, sich zu engagieren

Offen gegenüber neuen Möglichkeiten zu sein, ist immer eine Bereicherung.

Melden Sie sich zu einer Informationsveranstaltung in Ihrem Kanton an

Waadt
12 September 2022, 18:00
29 November 2022, 18:00
Genf
13 September 2022, 18:00
22 November 2022, 18:00
Neuenburg
Keine Informationsveranstaltung geplant
Wallis
Keine Informationsveranstaltung geplant