Ziehen Sie Familienbetreuung in Betracht?

Wenn Sie darüber nachdenken, Kinder aufzunehmen, stellen Sie sich wahrscheinlich viele Fragen. Sind Sie für diese Aufgabe geeignet? Wie können Sie sich bewerben? Welche finanzielle Unterstützung erhalten Sie?

Im Folgenden erfahren Sie, was Sie wissen sollten.

Was bedeutet familiäre Unterbringung?

Kindern und Jugendlichen soll ein sicheres Umfeld in familiärer Umgebung geboten werden.

Wer kann ein Kind aufnehmen?

Singles, Paare oder Familien.

Pflegefamilie werden

Die Unterbringung von Kindern in Pflegefamilien mit Übernachtung ist genehmigungspflichtig.

Warum sollte ich ein Kind aufnehmen?

Zunächst, um es zu schützen. Die Aufnahme bereichert den Familienalltag und verändert sowohl das Leben der Pflegefamilie als auch das des Kindes.

Verschiedene Arten der Unterbringung

Sie können sich für ein Projekt in Vollzeit oder Teilzeit mit unterschiedlicher Dauer anmelden.

Vergütung und Vergünstigungen

Jeder Kanton hat seine eigenen Praktiken bezüglich der Leistungen.